CHEMIKALIENBESTÄNDIGE OBERFLÄCHEN

Wir beschäftigen uns mit der Fertigung von zuverlässigen Schutzschichten, die Beton- und Stahloberflächen vor aggressiven industriellen Medien, Siedlungsabwässern oder landwirtschaftlichen Abfällen absichern.

Die Beschichtungsart (Typ: Farbe, Laminat, Thermoplast, Gummi) und ihre Stärke sowie Zusammensetzung werden auf die jeweilige Oberfläche abgestimmt. Dabei wird eine Reihe diverser Faktoren berücksichtigt, wie die Klasse der Medienaggressivität, ihre Gemische, Temperaturwerte, thermische Schocks, Zyklen der Medienaufbewahrung, Eindringtiefe, Abrieb, vorhandene außenseitige Wärmeisolationen usw.

FARBENANSTRICH

Für Stahl-, Beton- und Polyesteroberflächen benutzen wir Farben auf Epoxid-, Vinylester-, Polyurethan- und Polyurea-Basis, optional in abriebfester Ausführung.

LAMINATE

Bei aggressiven Medien mit großer Eindringtiefe werden Epoxid-, Vinylester- oder Polyesterlaminate eingesetzt. Diese werden auch vorgeschlagen, wenn die Tanks einer konstruktiven Verfestigung bedürfen.

THERMOPLASTISCHE SCHICHTEN

Wenn der Farbenanstrich und die Laminate gegen die angeführten Medien nicht beständig sind, werden thermoplastische Beschichtungen eingesetzt.

GUMMIBELÄGE

Wir schlagen Ihnen Gummibeläge für Transporttanks, z. B. Eisenbahnkesselwagen, vor.

WIR BIETEN SCHUTZ FÜR:

  • Aufbewahrungtanks
  • Reaktoren
  • Notauffangbecken
  • Kanäle zum Medientransport
  • Galvanisierungsbecken
  • Schornsteine
  • Mischer, Pumpen usw.
  • Rührer, Disolver
  • Tankwagen
  • Schachtböden
  • Pumpen
  • industrielle Becken
  • Becken in Kläranlagen
Handelsbüro

ul. Szarych Szeregów 27,
60-462 Poznań

Hauptsitz

ul. Żurawia 61,
62-002 Złotniki

Kontakt

tel. +48 61 670 60 50
info@breston.pl
NIP: 7773132546